Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO
Dxxxasdäflök 

27.03.2020 AKTUELLES VOM FÖRDERVEREIN

EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN MITGLIEDERVERSAMMLUNG

 

Aktuelles:

COVID19   -   Corona-Virus   -   SARS-CoV-2:

Informationen und Merkblatt für Eltern

 

03.04.2020
CORONA - eingestelltes Unterrichtsmaterial
Das auf den CORONA-Seiten dieser Internetpräsenz eingestellte Unterrichtsmaterial wird über die Osterferien nicht gelöscht. Gleichzeitig stellen die Osterferien aber keine Zeit dar, in welcher die Schülerinnen und Schüler arbeiten müssen. Dies sind jetzt "echte" Ferien. 
Bei Langeweile etc. ist es aber nicht verboten, sich mit den Materialien zu beschäftigen. 


31.03.2020
Notfallversorgung: Erreichbarkeit der Schulleitung
Auch während der Osterferien erhält die Schule die Notfallbetreuung aufrecht. Informationen darüber, wer die Notfallbetreuung in Anspruch nehmen darf, entnehmen Sie bitte der Startseite des Kultusministeriums im Internet. Dort gibt es den Bereich FAQ. Er gibt Auskunft
Die Schulleitung ist in den Osterferien unter der folgenden Nummer zu erreichen: 
0151 7210 2162
eMail: rektor@mittelschule-erding.de

Über diese Nummer oder eMail-Adresse kann die Notwendigkeit einer solchen Betreuung auch während der Ferien angemeldet werden. 

31.03.2020
Ganztagesklassen: Kosten für das Mittagessen
Die Stadt Erding wird die Kosten für das Mittagessen für den gesamten Monat April nicht einziehen. Dies stellt eine Kompensation für die wegen der Schulschließung nicht an die Schülerinnen und Schnüler ausgegebenen Mahlzeiten dar. 
Sollte der Betrag dennoch bei Ihnen abgebucht werden, so bittet die Stadt Erding um einen telefonischen Hinweis: 08122 408-111

30.03.2020
FAQs aus dem Kultusministerium
Hinter dem Link gibt es Antworten auf fast alle Fragen, welche die Schulschließung, die Notfallbetreuung, die Verlegung von Prüfungen betreffen: FAQs

30.03.2020
VBO/Praxisklassen - Erreichbarkeit von Frau Nicola Edler-Golla
Frau Edler-Golla, zuständig für die Vertiefte Berufsorientierung ist per eMail zu erreichen. 

27.03.2020
ELTERNINFORMATION ZUR NOTFALLBETREUUNG IN DEN OSTERFERIEN
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

in Bezug auf das KM - Schreiben vom 26.03.2020 zur "Regelung der Notfallbetreuung in den Osterferien gibt es folgende Informationen:

Sollten Sie einen berechtigten Anspruch (Berechtigung siehe KM - Schreiben vom 23.03.2020) auf eine Notfallbetreuung für ihr Kind/Ihre Kinder haben, dann wird es an unserer Schule die Möglichkeit geben, dass Ihr Kind/Ihre Kinder auch während der Osterferien betreut wird/werden. 

Bitten melden Sie sich bei einem eventuellen Bedarf zeitnah telefonisch oder per email bei uns, sodass wir frühzeitig planen können.

27.03.2020
ELTERNSPRECHTAG
Der Elternsprechtag wird voraussichtlich auf den Donnerstag, den 23.04.2020 von 16:00 bis 19:00 Uhr verschoben. 
Aufgrund der CORONA-Krise werden die offiziellen Einladungen dazu erst am Montag nach den Osterferien an die Schülerinnen und Schüler verteilt werden. Dies alles gilt nur für den Fall, dass es nach den Osterferien wieder "normal" weitergeht. 


26.03.2020
FÄCHERWAHL
Wir bitten alle uns bis zur nächsten Woche ihre Fächerwahl für das kommende Schuljahr zuzuschicken. 
Sollte das Formblatt nicht mehr vorliegen, kann dies auch formlos geschehen. 
Es geht um alle Fächer, die in den jeweiligen Jahrgangsstufen zu wählen sind:
Kunst - Musik 
Te - Wi/WuK - So/ES
Für alle muslimischen Schüler: IL oder Ethik

25.03.2020
ANMELDUNG für die Ganztagesklassen 2020/2021
Für die Zeit der Schließung des Schule haben wir im Bereich GANZTAGESKLASSEN die Formulare zur Anmeldung für den Ganztag eingestellt und den Buchungsbeleg zur Bestellung der Mittagsverpflegung.

24.03.2020
Absage Abschlussball
Wir haben soeben den Abschlussball für die Abgangsschüler für dieses Schuljahr abgesagt. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme. Aber angesichts der vielen Unwägbarkeiten wäre es nicht angemessen, wenn wir weiterhin DJ, Band, Caterer etc. organisieren und Verträge schließen, wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass der Ball stattfinden darf oder kann.

23.03.2020
Informationsbrief als Hilfe für Eltern
Vom Kriseninterventionsteam wurden sehr interessante Informationen zum Umgang mit den eigenen Kindern in dieser schwierigen Zeit herausgegeben.
Informationsbrief Eltern
Informationsbrief Eltern in einfacher Sprache

20.03.2020
Verschiebung der Abschlussprüfungen
Die Abschlussprüfungen werden um zwei Wochen nach hinten verschoben. Wir bitten die Terminlisten und den Schuljahresplaner zu beachten. 
Ebenfalls bitten wir um Verständnis, dass wir mit der Weitergaben der vielen Änderungen, die sich Tag für Tag ergeben oft nicht Schritt halten können. Es darf uns ja kein Fehler unterlafuen.
Wir tun unser Bestes!

18.03.2020
NOTFALLBETREUUNG:

Es wurden weitere Berufsgruppen benannt, die als systemrelevant bezeichnet werden können. Eltern, die beide oder bei Alleinerziehenden das eine Elternteil, die in einer der genannten Berufsgruppen arbeiten, haben einen Anspruch auf die Notfallbetreuung. 

Die neueste Formulierung aus dem KM: hier online
"Die Einrichtung der Betreuungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 an Grundschulen und der Grundschulstufe von Förderschulen und der Jahrgangstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen ist erforderlich, um in Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur im Sinn dieser Allgemeinverfügung zählen insbesondere alle Einrichtungen, die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung), der Lebensmittelversorgung und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dienen."

Ein Antragsformular (Formblatt zur Notbetreuung von Kindern an Schulen und Kitas ist ebenfalls auf der o. g. Seite zu finden und muss im Falle des Falles ausgefüllt und an der Schule abgegeben werden.

18.03.2020
Schülerpraktika/Betriebspraktika
Schülerinnen und Schüler dürfen in der Zeit, in der die Schulen geschlossen sind, keine Praktika absolvieren. Zu den Betriebspraktika gibt es im KMS vom 16.03.2020 folgende Formulierung:

"Da die Bayerische Staatsregierung entschieden hat, den Unterrichtsbetrieb und grundsätzlich auch sonstige Schulveranstaltungen an Schulen bis einschließlich der Osterferien einzustellen, möchten wir Ihnen folgende ergänzende Handlungsanweisungen geben.

Im Rahmen der Berufsorientierung an Mittelschulen finden in diesem Zeitraum weder Pflichtpraktika noch Berufsorientierungsmaßnahmen
nach § 48 SGB III statt. Bitte informieren Sie die betroffenen Praktikumsbetriebe sowie die entsprechenden Bildungsträger."

16.03.2020
Öffnungszeiten der Verwaltung und Verschiedenes
In den drei Wochen vor den Osterferien sind die Schulleitung und die Vewaltung zu folgenden Kern-Zeiten zu erreichen:
Mo. bis Fr. von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr 

LBV-Straßensammlung
Alle Schülerinnen und Schüler, die von uns Dosen für die Sammlung erhalten haben, sollen diese nicht durchführen - oder nur innerhalb der eigenen Familie. Weitere Informationen gibt es hier.

Die Klassen-/Abschlussfahrten der 9. und 10. Klassen sind abgesagt. 
Dies hat zum einen mit der unsicheren Situation auch nach den Osterferien zu tun, zum anderen mit den Prüfungsteilen, die jetzt nicht stattfinden können und im Schuljahr nach hinten verschoben werden müssen. Die bereits bezahlten Gelder werden zurückerstattet.

Die Schulen sind geschlossen und das soll mit allen anderen von der Regierung getroffenen Maßnahmen dafür sorgen, dass es zu einer Verlangsamung des Infektionsgeschehens in Bayern kommt. 
Damit diese Zielsetzung erreicht werden kann, bittet das Kultusministerium um besonnenes Verhalten auch im Privatbereich. Soziale Kontakte sollen auf ein Minimum reduziert werden.

13.03.2020
Unterrichtsmaterial für die Zeit der Schulschließung
Die von den Lehrkräften zur Bearbeitung zu Hause eingestellten Aufgaben finden sich auf der Seite CORONA gleich unter dem Herzlich Willkommen. Der Elternbrief, der heute an alle rausging ist hier auch zu finden, weil ja Schüler z. T. im Praktikum oder krank waren.

09.03.2020
Allgemeinverfügung der Bay. Staatsregierung
Folgende Allgemeinverfügung wird den Eltern am 10.03.2020 mittels eines Elternbriefes in Kurzform bekannt gemacht. Der ausführliche Text ist vor allen Dingen dann interessant, wenn z. B. jemand tatsächlich vor Kurzem aus einem Risikogebiet zurückgekehrt ist. 
Der wesentliche Inhalt wird in aller Kürze unter dem Eintrag des 07.03.2020 etwas weiter unten zusammengefasst.

09.03.2020   
Verschiebung des Info-Abends zum Ganztag
Das Gesundheitsamt rät geplante Veranstaltungen in den nächsten Tagen abzusagen. Dabei geht es vor allen Dingen um die Zeit nach den Faschingsferien, weil viele der Gäste evtl. in einem der Risikogebiete waren. 
Aus diesem Grund wird der Info-Abend zum Ganztag, der für den Mittwoch, den 11.03.2020 geplant ist/war, abgesagt

07.03.2020
Schüler, die aus Risikogebieten zurückkehren

Seit Samstag, dem 07.03.2020, gelten neue Richtlinien: Schülerinnen und Schüler, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen keine Schule mehr betreten. 
Hier können die Risikogebiete aktuell abgelesen werden: Risikogebiete

28.02.2020
Schüler die aus Risikogebieten zurückkehren

Das Kultusministerium hat ein Merkblatt für Eltern zur o. g. Infektionserkrankung erarbeitet. Dieses klärt darüber auf, wie bei Verdachtsfällen oder bei der Rückkehr aus einem Risikogebiet verfahren werden muss.

Zum Merkblatt geht es hier.

---------------------------------------------------

Sanierung: Schulwege/Eingänge

Nach den Osterferien 2019 wird der Langbau geöffnet, der Zwischen- und Kopfbau werden geschlossen sein. Für die Eingangssituation ab dem 29.04.2019 bis zum Abschluss der gesamten Sanierungsmaßnahmen gibt es hier einen Übersichtsplan.

 

 

 
 


 

Verantwortlich für die Betreuung des Internet-Auftrittes der MS ED:
Stephan Treffler, Schulleiter
rektor@mittelschule-erding.de