xXxx                                   Download SchuljahresKalender 

 

Neuregelung der Elternbeiratswahl:

 

Seit dem Schuljahr 2016/17 tritt ein neues Verfahren zur Wahl des Elternbeirates an Grund- und Mittelschulen in Kraft.

Der Elternbeirat wird nicht wie bisher aus den Elternsprechern gewählt bzw. gebildet, sondern von allen Erziehungsberechtigten.

Bezogen auf die Schülerzahl wird sich der Elternbeirat der Mittelschule Erding aus maximal 12 Elternbeiratsmitgliedern zusammensetzen.

Jeder Erziehungsberechtigte kann sich unabhängig von der Klassenelternsprecherwahl zur Wahl als Elternbeiratsmitglied aufstellen lassen.

Für die Mittelschule Erding haben wir uns für folgendes Verfahren entschieden:

Der Elternabend findet wie geplant am 28.09.2016 statt. An diesem Abend werden die Klassenelternsprecher gewählt. Die gewählten Elternsprecher aber auch alle anderen anwesenden Eltern werden von den Klassenleitern gefragt, ob sie sich für die Wahl des Elternbeirats aufstellen lassen möchten.

Die Kandidatur kann am selben Abend gegenüber der Klassenleitung und dann noch bis Freitagmittag im Sekretariat erklärt werden. Dazu wírd von den Klassenleitern ein Formblatt ausgehändigt.

Am 04.10.2016 werden die Kandidaten im Sekretariat zusammengetragen.

Zu dieser Zeit informiert ein Elternbrief, der über die Schüler verteilt wird, darüber, dass an den Tagen vom 19.10. bis zum 21.10.2016 im Sekretariat eine Wahlurne steht und die Eltern dazu eingeladen sind, dort die Mitglieder des Elternbeirates zu wählen.

Die Klassenlisten dienen dabei als Wählerverzeichnis.

Am Montag, den 24.10.2016 wird das Wahlergebnis unter Anwesenheit von Mitgliedern des ehemaligen Elternbeirats ausgezählt und das Ergebnis zeitnah bekanntgegeben.